Visum

Visum · 25. März 2022
Die thailändische Einwanderungsbehörde hat angekündigt, dass diejenigen, die aufgrund von Covid-19 oder des anhaltenden Krieges in der Ukraine nicht in ihr Heimatland zurückkehren können, bis zum 24. Mai eine Erlaubnis beantragen können, um ihren Aufenthalt in Thailand zu verlängern. Anhang: Formular zur Beantragung der "COVID-Verlängerung"
Visum · 25. November 2021
Die thailändische Regierung hat beschlossen, das Notstandsdekret landesweit um weitere zwei Monate bis zum 31. Januar 2022 zu verlängern. Die zweimonatige Verlängerung gilt ab 1. Dezember 2021. In der Ankündigung heißt es, dass sich die COVID-19-Situation in Thailand nach dem laufenden Impfprogramm allmählich verbessert hat. Gleichzeitig legt die Regierung weiterhin Wert auf die Stärkung des öffentlichen Gesundheitssystems und die schrittweise Wiedereröffnung des Landes, um die...